AerialPros Equipment
background tile image

Warum BIM?

„Wir sehen BIM als Komplettkonzept“, erklärt Josh Lyons, Architekt bei der Thrasher Group, ein Architektur-, Planungs- und Dienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Bridgeport, im US-Bundesstaat West Virginia.

Weiterlesen

...
background tile image

So empfehlen Sie die richtige mobile Arbeitsbühne

Bei Genie wissen wir: im heutigen stark umkämpften Markt ist es wichtiger denn je, sich als Berater des Vertrauens den Respekt seiner Mietkunden zu verdienen.

Weiterlesen

...
background tile image

Bleiben Sie bei Ihrer Arbeitsbühnenflotte auf dem Laufenden – mit wichtigen Genie® Sicherheits- und Produktmitteilungen

Die Sicherheit am Einsatzort muss für Bauunternehmer, Vertragshändler und Hersteller gleichermaßen höchste Priorität haben.

Weiterlesen

...
background tile image

Was ist der Arbeitsbereich?

Teleskop- und Gelenkteleskoparbeitsbühnen führen Schwenk-, Hub- und Ausfahrbewegungen durch, mit denen die Bediener an schwer zugängliche Stellen gelangen.

Weiterlesen

...
background tile image

Was ist eine Hybridmaschine?

Die Antriebssysteme von Arbeitsbühnen entwickeln sich genauso weiter wie die Arbeitsbühnen selbst.

Weiterlesen

...
background tile image

Mobile Arbeitsbühne oder Baugerüst?

Vor der Einführung mobiler Arbeitsbühnen (MEWP für Mobile Elevating Work Platform, bzw. FHAB für Fahrbare Hubarbeitsbühne) in den 1970er Jahren war das Baugewerbe für Arbeiten in der Höhe fast ausschließlich auf Leitern und Gerüste angewiesen.

Weiterlesen

...
background tile image

BIM für eine digitale, dynamische Darstellung von Einsatzorten

Technologien verändern die Arbeitswelt in globalem Maßstab.

Weiterlesen

...
background tile image

Macht der Daten

Intensiver Wettbewerb und konkurrierende Mietpreise stellen Vermietunternehmen vor große Herausforderungen.

Weiterlesen

...
background tile image

Reifen- und Lenkungsoptionen für mobile Arbeitsbühnen

Damit Kunden das maximale Potenzial einer mobilen Arbeitsbühne (MEWP) nutzen können, sollte unbedingt bedacht werden, welche Art von Bereifung – oder Ketten – den Umgebungsbedingungen und Anforderungen am Einsatzort am besten gerecht wird.

Weiterlesen

...
background tile image

Hervorragende Reichweite unter Nullniveau für anspruchsvollen Einsatz in Martinique

Grand‘Rivière ist ein abgelegenes Fischerdorf im Norden der Karibikinsel Martinique an den Ausläufern des Mount Pelée.

Weiterlesen

...
background tile image

Schulung nach Ihrem Bedarf: Wann und wo Sie wünschen!

Für Vermietunternehmen und ihre technischen Mitarbeiter ist ein hohes Maß an Fachwissen unverzichtbar, um die Geräte ordnungsgemäß zu warten und in einem sicheren Betriebszustand zu halten.

Weiterlesen

...
background tile image

Neue Energie-Technologien: Bausteine für eine nachhaltige Zukunft

‚Die Zukunft gestalten‘ ist seit Gründung des Unternehmens vor 50 Jahren Teil der DNA von Genie.

Weiterlesen

...
background tile image

Genie® Lift Connect™ Telematik Programm

Mit dem Schwerpunkt auf handlungsrelevanten Informationen, Flexibilität und Transparenz stellt das neue Genie® Lift Connect™-Programm einen wichtigen Entwicklungsschritt für die Genie Telematiklösungen dar.

Weiterlesen

...
background tile image

Genie® Lift Guard™ Absturz-Sicherungsschiene: Das sollten Sie wissen

Seit mehr als 50 Jahren bringt Genie Lösungen auf den Markt, bei denen die Bedienersicherheit an erster Stelle steht.

Weiterlesen

...
background tile image

Ist Ihre Genie® Maschine auf dem neuesten Stand?

In Zusammenarbeit mit Robbert van de Berg, verantwortlich für die Auslieferungsinspektionen in England und an unserem europäischen Vertriebszentrum in den Niederlanden, hat unser Aftermarket Sales Support Specialist Patrick van de Geuchte ein Tool für Genie Sicherheitsmitteilungen (Safety Notices) entwickelt.

Weiterlesen

...
background tile image

Genie geht weite Wege für Polar-Forschungsstation in Grönland

Zur Unterstützung bei verschiedenen Bau- und Wartungsarbeiten an der Summit Station hat CH2M Hill Polar Services (CPS) mehreren Herstellern von Höhenzugangstechnik seine Anforderungen unterbreitet: Eine Ketten- Teleskoparbeitsbühne, angepasst an die extremen Polarbedingungen, sowie deren Lieferung an einen besonders schwer zu erreichenden Ort. Angetreten, für diese ungewöhnliche Anfrage über das Gewöhnliche hinauszugehen, reagierte der autorisierte Genie Händler für Dänemark, Jøma Lift Teknik A/S, mit einer für diese widrigen polaren Witterungsbedingungen umgebauten Genie® S®-45 TraX Teleskoparbeitsbühne, die über den gewünschten Kettenantrieb verfügt und 15,72 m Arbeitshöhe erreicht.

Weiterlesen

...
background tile image

Hochdruckreinigung in der Höhe

Genie ist immer auf der Suche nach neuen Wegen, um den Wert der Mietflotten seiner Kunden zu steigern. Genie® Xtra Capacity™ (XC™) Arbeitsbühnen sind eine konsequente Umsetzung dieser Philosophie: mit ihren erhöhten Tragfähigkeiten von 300 kg uneingeschränkt – bzw. 454 kg eingeschränkt – eröffnen sie neue Geschäftsmöglichkeiten.

Weiterlesen

...
background tile image

E-Learning: Eine echte Win-Win-Lösung

Mit Online-Schulungen können die Techniker ihre theoretische Weiterbildung je nach verfügbarer Zeit organisieren, um sich auf die praktischen Einheiten vorzubereiten.

Weiterlesen

...
background tile image

Genie® Lift Tools™ Expo Installer- Halterung

Die neue Genie Lift Tools™ Expo Installer-Halterung ist besonders hilfreich beim präzisen und einfachen Anbringen von Schildern, Bannern und hängenden Dekorelementen.

Weiterlesen

...
background tile image

Empfehlungen zur Wiederinbetriebnahme einer Bühne nach Schadensbehebung

Wenngleich glücklicherweise selten, kann auch die Höhenzugangstechnik – wie alle Maschinen – bei einem Vorfall Beschädigungen davontragen. In diesem Fall muss unbedingt dafür gesorgt werden, dass der Schaden repariert wird, bevor die betroffene Bühne wieder in Betrieb geht.

Weiterlesen

...