Z-51/30J RT

Genie Z-51/30J RT articulating boom lift

Die Genie® Z®-51/30J RT Gelenkteleskoparbeitsbühne ist dank ihrer hervorragenden übergreifenden Positionierungsmöglichkeiten und seitlichen Reichweiten enorm vielseitig einsetzbar. Die ideale Maschine für Außeneinsätze auf Baustellen und in Industrieanlagen. Der enge Wenderadius und null seitlicher Überhang erlauben das Manövrieren dieses Modells auf engstem Raum.

Übersicht

• Permanent aktives Pendelachssystem erhöht die Traktion in unwegsamem Gelände
• Allradantrieb und 45% Steigfähigkeit für hervorragende Geländegängigkeit
• Duales Parallelogramm der Gelenkausleger und Proportionalsteuerung für präzise Auslegerpositionierung und sanfte Bewegungsabläufe
• 1,52 m Korbarm mit 135°-Schwenkbereich zur präzisen Positionierung der Plattform
• Um 160° hydraulisch drehbare und selbstnivellierende Plattform zur präzisen Positionierung und einfachen Bedienung

Specification Value
Max. Arbeitshöhe 57 ft 8 in | 17,59 m
Max. horizontale Reichweite 30 ft 9 in | 9,37 m
Max. übergreifende Höhe (bei ausgefahrener Anhebevorrichtung) 24 ft 3 in | 7,39 m
Plattformtragfähigkeit 500 lbs | 227 kg

Aerial Pros Tile Thumbnail

Wartung bei Arbeitsbühnen mit Hybridantrieb

Konzept und Zweck von Hybridmaschinen haben sich seit deren Einführung kaum verändert. Der technische Aufbau dieser Maschinen hat sich jedoch parallel zur genutzten Antriebstechnologie enorm weiterentwickelt.

Weiterlesen

...
Aerial Pros Tile Thumbnail

Täglich zu erledigen: Inbetriebnahme-Inspektionen mobiler Genie® Arbeitsbühnen

Eine Inbetriebnahme-Inspektion ist die Sichtprüfung einer mobilen Arbeitsbühne (MEWP), die der Bediener zu Beginn jeder Schicht durchführt.

Weiterlesen

...
Aerial Pros Tile Thumbnail

So funktioniert die Genie® FE-Hybridtechnologie

Die Antriebssysteme mobiler Arbeitsbühnen entwickeln sich genauso weiter wie die Bühnen selbst.

Weiterlesen

...
Aerial Pros Tile Thumbnail

Einfluss von Windfestigkeits-Anforderungen auf Konstruktion und sichere Nutzung von Scherenarbeitsbühnen

Industrienormen, die die Konstruktion, Fertigung und Nutzung von Geräten der Höhenzugangstechnik regeln, müssen angesichts neu aufkommender Technologien und bewährter Praktiken von Zeit zu Zeit auf den Prüfstand.

Weiterlesen

...
Aerial Pros Tile Thumbnail

Grundlegende Tipps für den Kontakt mit Geschäftskunden, wenn persönliche Treffen nicht möglich sind

Für den persönlichen Austausch von Angesicht zu Angesicht gibt es keinen echten Ersatz. Ein persönliches Zusammentreffen ist aber nicht immer möglich, insbesondere jetzt, wo Kommunen, Bundesländer und Regierungen die Menschen auffordern, zu Hause zu bleiben.

Weiterlesen

...