GS-3246

Elektro- & Bi-Energy-Scherenarbeitsbühnen

Genie GS-2046 scissor lift

Mit ihrem Vorderradantrieb und Null-Wenderadius innen ist die Genie® GS-3246 Elektro-Scherenarbeitsbühne das perfekte Gerät für alle Baustellen-, Wartungs- und Installationseinsätze auf festem, ebenem Untergrund. Trotz ihrer geräumigen Plattform ist sie kompakt genug, um auf engstem Raum problemlos zu manövrieren.

Übersicht

  • Einfaches Manövrieren in engen Bereichen
  • Umklappbares Geländer mit Plattformschwingtür auf halber Geländerhöhe serienmäßig
  • Mehrfachscheibenbremsen ermöglichen sanftes Abbremsen
  • Das bei vollständig angehobener Plattform mittig angeordnetes Scherenpaket gewährleistet eine hohe Stabilität
  • Geräumige Plattform mit 0,91 m Ausschub
  • Seitlich ausschwenkbarer Komponentenkasten für bequemen Wartungszugang
  • Bedienerfreundliches Smart Link Steuerungs- und Diagnosesystem
Specification Value
Max. Arbeitshöhe 38 ft | 11,75 m
Tragfähigkeit 700 lb | 318 kg
Maschinenbreite 3 ft 10 in | 1,17 m
Maschinenlänge 7 ft 11 in | 2,41 m
Gewicht 6.131 lb | 2.781 kg

Aerial Pros Tile Thumbnail

Hybrid- und Elektro-Arbeitsbühnen im weltweiten Trend

Angesichts immer strengerer Emissions- und Lärmschutzvorschriften wächst weltweit die Nachfrage nach mobilen Arbeitsbühnen (MEWPs) mit Hybrid- und Elektroantrieb.

Weiterlesen

...
Aerial Pros Tile Thumbnail

Planung ist alles: erhöhte Einsatzzeiten durch optimale Ersatzteile-Vorhaltung

Während der Lebensdauer Ihrer Genie® Maschinen, insbesondere wenn Ihre Flotte in die Jahre kommt, können planmäßige und vorbeugende Wartungsmaßnahmen das Risiko unvorhergesehener Reparaturen und Ausfälle wirksam minimieren.

Weiterlesen

...
Aerial Pros Tile Thumbnail

Täglich zu erledigen: Gefährdungsbeurteilung des Einsatzortes

Die Gefährdungsbeurteilung des Einsatzortes ist bei der Nutzung jeder Arbeitsbühne ein entscheidendes Element sicherer Arbeitspraktiken.

Weiterlesen

...
Aerial Pros Tile Thumbnail

Sicherheit und Schulungen für Höhenzugangstechnik in Corona-Zeiten

Mit dem Ausbruch des neuartigen Coronavirus, das COVID-19 auslöst, fragen sich Schulungsleiter in der Zugangstechnikbranche, ob und wie Bedienerschulungen möglichst sicher durchzuführen sind, wie praktische Überprüfungen der Schulungsteilnehmer aussehen und wie die Maschinen zwischen den einzelnen Schulungs- oder Mieteinsätzen desinfiziert werden sollten.

Weiterlesen

...
Aerial Pros Tile Thumbnail

Täglich zu erledigen: Funktionstests mobiler Genie®Arbeitsbühnen (MEWP)

Die Durchführung von Funktionstests ist ein entscheidendes Element sicherer Arbeitsweisen vor der Inbetriebnahme einer mobilen Arbeitsbühne (MEWP), da sie mögliche Fehlfunktionen aufdecken sollen, bevor die Maschine in Betrieb genommen wird.

Weiterlesen

...